Meldungen
20.10.2017, 09:21 Uhr
„Rote Karte für den Grünen Ankündigungsbürgermeister von Dassel“
Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel (Bündnis 90/ Die Grünen) verliert die Unterstützung seiner grün-roten Zählgemeinschaft in der BVV-Mitte. Dazu erklärt die CDU-Fraktion- Mitte: 
 Sebastian PieperZum wiederholten Male zeigt sich die Brüchigkeit der grün-roten Zählgemeinschaft. Herr von Dassel bleibt wie beim Alkoholverbot am Leopoldplatz ein Ankündigungsweltmeister, der am Ende von seiner grün-roten Realität eingeholt wird. Plakative Sprüche reichen nicht, um die Probleme in unserem Bezirk anzupacken. Wenn die Äußerungen von Herrn von Dassel mehr als eine PR-Aktion waren, dann müsste er jetzt persönliche Konsequenzen ziehen“, so der Vorsitzende der CDU- Fraktion Sebastian Pieper.

Olaf Lemke„Die Zählgemeinschaft muss sich fragen, ob sie Herr von Dassel als Bezirksbürgermeister nach so harten Vorwürfen noch tragen kann und der Bezirksbürgermeister wiederum muss sich fragen, ob er noch das Vertrauen der Zählgemeinschaftsfraktionen genießt und sein Amt so noch weiterführen kann“, sagt der Bezirksverordnete Olaf Lemke

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
© CDU-Fraktion Mitte   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.17 sec.